Forschung­sinstitut
für Inklusion durch
Bewegung und Sport
|Aktuelles

AktiveKIDS erfolgreich abgeschlossen

13. Oktober 2017

Das Projekt „AktiveKIDS“, gefördert von der Gold-Kraemer-Stiftung, konnte nach über vier Jahren Laufzeit nun erfolgreich abgeschlossen werden! Daten zur körperlichen Aktivität von mehr als 400 Schülerinnen

...

„DASpo“ – Durch Assistenz zu mehr Sport!?

15. September 2017

Das im Januar 2017 in Kraft getretene neue Bundesteilhabegesetz (BTHG) verfolgt das Ziel, die Selbstbestimmung und Partizipation von Menschen mit Behinderung in unserer Gesellschaft zu stärken.

...

Erfolgreich abgeschlossen: INKLUSIV aktiv

14. Juni 2017

Das Projekt „Erfolgsfaktoren für inklusiven Sport in Schulen und Vereinen“ kurz: „INKLUSIV AKTIV – gemeinsam im Sport“ des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes

...

Methodenforschung zur Befragung von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung am Deutschen Jugendinstitut: Dr. Vera Tillmann im Projektbeirat

20. Februar 2017

Am Deutschen Jugendinstitut in München ist im September 2016 ein großes Forschungsprojekt gestartet, welches von der DFG gefördert wird. Das Ziel dabei ist es Befragungsinstrumente zu entwickeln durch das

...

BMAS Projekt Sehschädigungen: Filmbeitrag und Handlungsempfehlungen online

23. Dezember 2016

Das Verbundsprojekt zur Förderung der beruflichen Rehabilitation und der Beschäftigungsfähigkeit von Menschen mit Sehschädigungen durch regelmäßiges Sporttreiben wurde erfolgreich abgeschlossen. Das, durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderte

...

Gemeinsame Planungen im MoBA-Projekt

7. Juli 2016

Am 30.06.2016 traf sich das MoBA-Projektteam in der Arche der Diakonie Michaelshoven zum regen Austausch über mögliche Mobilitäts- und Bewegungsangebote. Die Projektverantwortlichen des FIBS und der DSHS Köln

...

Verbesserung der Netzwerkstrukturen im inklusiven Sport von Menschen mit Behinderung

24. März 2016

Das FIBS führte in Zusammenarbeit mit dem Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaften und dem Institut für Kommunikations- und Medienforschung der Deutschen Sporthochschule Köln im Auftrag des Bundesministeriums für

...

Vorstellung der Ergebnisse des BMAS Projekts auf dem 25. Reha Kolloquium

7. März 2016

Vom 29.02. bis 02.03.2016 fand in Aachen das 25. Rehabilitationswissenschaftliche Kolloquium statt. Auf dem deutschen Kongress für Rehabilitationsforschung war auch das FIBS mit einer Posterpräsentation vertreten. Patrick Heydenreich stellte

...

Selbstverständlich miteinander turnen

22. Februar 2016

Projekt „Kinderturnen inklusiv“: Wohnortnahe Sportangebote für alle Kinder etablieren Frechen, 19. Februar 2016. Das Resultat kann sich sehen lassen: Das Kooperationsprojekt „Kinderturnen inklusiv“ hat

...

Erstes internationales Treffen aller Projektpartner des STAII VIT Projekts in Düren

15. Februar 2016

Am 21. und 22. Januar 2016 fand das erste internationale Treffen der fünf Projektpartner des STAII VIT Projekts statt. Gemeinsam mit den zuständigen Projektkoordinatoren aus Deutschland (BFW Düren), Italien

...