Ziel

Mehr Bewegung – Mehr Teilhabe

Das Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport gGmbH nutzt in seinen interdisziplinären wissenschaftlichen Aktivitäten “Bewegung und Sport”, um die Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu fördern.

Teilhabeforschung mit folgenden Zielen:
1. Motorische und psychosoziale Ressourcen von Menschen mit Behinderung werden gestärkt.

2. Die Inklusion der Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft wird für den Bereich Bewegung und Sport wissenschaftlich und praxisrelevant begleitet.

3. Das inklusive Potential bestimmter Sportarten wird analysiert und optimiert.

4. Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Studien werden für die praktische Arbeit mit Menschen mit Behinderung nutzbar gemacht.