Forschung­sinstitut
für Inklusion durch
Bewegung und Sport
|Projekte

Inklusion durch Bewegung und Sport – Sportcoaches im Reha-Management

Das Modellvorhaben „Inklusion durch Sport“ – Begleitung von Unfallverletzten und Berufserkrankten durch Sportcoaches – wird im Zeitraum vom 01.09.2018 – 31.03.2021 von der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und

...

Klettern – Gemeinsam hoch hinaus.

Im Zeitraum vom 01.01.2018 bis zum 30.09.2018 wird das Projekt „Klettern zur Förderung der Beschäftigungsfähigkeit von kognitiv beeinträchtigten Mitarbeiter_innen der WfbM“ stattfinden. Finanziert wird das Projekt durch die

...

Mobilität 2020! mehr Training – mehr Mobilität – mehr Teilhabe für Rollstuhlnutzer

Ein Projekt zur Implementierung und wissenschaftlichen Überprüfung der Wirksamkeit von standardisierten Mobilitätstrainingskursen für Rollstuhlnutzer. Das Projekt wird unterstützt mit Mitteln der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV).

...

MoBA – Mobilität und Bewegung im Alltag

Mit dem Jahr 2016 startete das dreijährige Projekt „MoBA – Selbstbestimmte Mobilität und Bewegung im Alltag von Menschen mit Behinderungen in betreuten Wohnformen“, gefördert durch die Stiftung Wohlfahrtspflege

...

DASpo – durch Assistenz zu mehr Sport

Assistenzleistungen für Teilhabe am Sport Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) schreibt erstmals fest, dass Freizeitgestaltung einschließlich sportlicher Aktivitäten zu den Assistenzleistungen für Menschen mit Behinderungen dazugehören. Das

...

STAII VIT: Sport, -Training, -Activities Improve Inclusion of Vision Impaired Trainees

  Ein vom Programm ERASMUS+ der Europäischen Kommission gefördertes Projekt zur Verbesserung der Teilhabe von Menschen mit Sehschädigungen in beruflichen Bildungseinrichtungen. [responsivevoice

...

Inklusiv Aktiv

Das Projekt „Erfolgsfaktoren für inklusiven Sport in Schulen und Vereinen“ – kurz: „INKLUSIV AKTIV – gemeinsam im Sport“ ist ein gemeinschaftliches Projekt des Ministeriums

...

AktiveKIDS – eine Studie für und mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung

Das FIBS führte im Auftrag der Gold-Kraemer-Stiftung das Projekt AktiveKIDS mit dem Titel „Ermittlung der körperlichen-sportlichen Aktivität und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und deren Bedeutung

...

Einfach Fußball von Bayer

Das Programm Einfach Fußball der Bayer AG zielt darauf ab, Partnerschaften zwischen Fußballvereinen und Förderschulen zu bilden. Das Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport (FIBS) begleitet

...

FIBS übernimmt Evaluation für Kooperationsprojekt „Kinderturnen inklusiv“

Das FIBS führt die Evaluation des von Aktion Mensch geförderten Kooperationsprojektes „Kinderturnen inklusiv“ der Deutschen Behindertensportjugend (DBSJ) und der Deutschen Turnerjugend (DTJ) durch. Gefördert wird die Evaluation durch das

...
« Ältere Einträge