Endspurt im Projekt MoBA

Kategorie: Allgemein, Projekte

Das Projekt „Selbstbestimmte Mobilität und Bewegung im Alltag von Menschen mit Behinderungen in betreuten Wohnformen“ (Kurz: MoBA) befindet sich in der letzten Interventionsphase. Die Teilnehmenden trainieren bis Ende Juni fleißig dreimal in der Woche in Gruppenangeboten, wie zum Beispiel Ballsport oder nutzen individuelle Angebote, wie zum Beispiel Gartenarbeit oder Spazierengehen. Im Juni finden die vierten und letzten Bewegungstage statt, an denen die motorischen Fähigkeiten der Teilnehmenden erfasst und Fragen zu Freizeitgestaltung, Lebensqualität und Mobilität beantwortet werden.

Für die Bewegungstage im Juni (04.06. bis 09.6.2018 und 15.06.2018) ist das FIBS auf der Suche nach Helfern, die an den Bewegungstagen die Erhebungen tatkräftig unterstützen möchten. Es kann eine Aufwandsentschädigung pro Einsatztag gezahlt werden. Bei Interesse bitte melden bei Cornelia Remark unter 02234-2052-309 oder remark@fi-bs.de.

Eine ausführliche Projektbeschreibung finden Sie hier.

collage

Autor FiBS gGmbH | Veröffentlicht am 9. Mai 2018 | Kategorie: Allgemein, Projekte